*Kemper CleanAir Tower (390610)

Project Overview

 

Raumlüftungssysteme
  • Stand-Alone Installation – Schichtlüftungsprinzip

 

Anwendung in folgenden Bereichen
  • Werkstätten in denen Punktabsaugung nicht möglich ist – Ergänzend zu Punktabsaugsystemen
  • Umgebungen mit wechselnden Staub-/Rauchquellen – Arbeitsplätze, Produktionshallen, Logistik- und Lagerhallen

 

Nutzen – Vorteile
  • Automatische Filterabreinigung – Kranösen – 360 Grad Ansauggitter
  • KEMPER-Cloud Anbindung über Mobilfunk* – Kontaminationsfreie Staubentsorgung in Einwegbehälter
  • Langsame, impulsarme Luftzirkulation – Schichtlüftungsprinzip, vonder Berufsgenossenschaft empfohlen
  • System erzeugt kaum Luftverwirbelungen
*Cloud-Funktion: Cloudnutzung 12 Monate kostenlos.

 

 

Funktionsweise
  • Ansaugen der Umgebungsluft über einen eingebauten Ventilator
  • Die gereinigte, saubere Luft tritt unten an der Anlage impulsarm wieder aus
  • Die warme Frischluft befördert den Schweißrauch wieder Richtung Ansauggitter und an den Arbeitsplätzen entsteht eine
    langsame Luftzirkulation (Schichtlüftung)

 

Preis: auf Anfrage

zum Datenblatt

Project Details